Zurück

Rainer Iglar
Michael Mauracher
In Situ (1996)
Fotoarbeiten - Stadt Salzburg

© Foto: Mira Turba
© Foto: Mira Turba
© Foto: Mira Turba
© Foto: Mira Turba

Projekt

Reiner Iglar und Michael Mauracher gestalteten eine Fotoserie für die Wartezonen der HNO-Abteilung des Landeskrankenhauses Salzburg.

Bei den Fotografien handelt es sich um Blicke aus dem Gebäude der HNO zu verschiedenen Jahreszeiten. Die Blicke fokussieren ganz bestimmte Punkte von der Architektur hinaus in die Natur, den Umraum. Der Außenraum wird zeitversetzt in den Innenraum zurückgeholt und der Betrachter kann die unterschiedlichen Ebenen miteinander in Beziehung bringen. Gleichzeitig dokumentiert die Fotografie Schauplätze, die sich über die Jahre hinweg in Veränderung befinden. Der Betrachter ist eingeladen die Veränderungen des Außenraums wahrzunehmen.

"Die Reflexion des visuellen Wahrnehmungsprozesses wie auch der geschichtlichen und architektonischen Dimension des Landeskrankenhauses als Teil einer bemerkenswerten und in stetiger Veränderung begriffenen Stadtlandschaft ist zentrales Thema unseres fotografischen Beitrags." (Rainer Iglar, Michael Mauracher)

Technik

S/W und Farbfotografien, je 50x60 cm, Baryt, Cibachrom, gerahmt

Künstler_innen

Rainer Iglar
Michael Mauracher

Vergabe

Ankauf

Standort

Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg

Architektur

Landeskrankenhaus Salzburg, HNO-Abteilung, Wartezonen, große Ambulanz